Leider konnten wir auch dieses Jahr coronabedingt im Sommer keinen großen Flohmarkt
im oder am Gebäude abhalten.

Und das, obwohl in unserem Keller doch noch so viele schöne Medien schlummern.

Nach Umräumarbeiten in unserem Jugendbereich ist im Keller neben der Treppe ein Regal frei geworden,
in dem wir nun einen kleinen Flohmarkt eingerichtet haben.

Es suchen Bücher, Filme, Hörbücher, Zeitschriften, Konsolen- und Brettspiele für kleines Geld einen neuen Besitzer.

Schauen Sie gerne einmal vorbei und stöbern ein wenig.